Produkte
Zuhause & Unternehmen
Mobilität & Tankstellen
Technik
Karriere
Unternehmen
Tankstellenfinder
Kontakt

3.000 Euro für die Kinderklinik

Hoyer unterstützt Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg
22.04.2021

Große Freude herrschte im Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg, als Markus Hoyer eine Spende der Unternehmensgruppe Hoyer in Höhe von 3.000 Euro ankündigte. Das Geld wurde in einen Stillstuhl auf der Frühgeborenen-Intensivstation investiert, der ab sofort den Müttern und ihren Säuglingen gute Dienste leistet.
Bei der Übergabe des symbolischen Überweisungsträgers an den Chefarzt der Kinderklinik, Dr. Christof Kluthe, erfuhr Markus Hoyer mehr über den Zweck, für den die Spende seines familiengeführten Mineralölunternehmens eingesetzt wurde: Der spezielle Stillstuhl erleichtert nicht nur das normale Stillen. Die Mutter-Kind-Beziehung wird bei Frühgeborenen durch lange Phasen engen Kontaktes während des Stillens – der sogenannten Känguru-Methode – gefördert. Dazu ist es absolut erforderlich, eine bequeme und gleichzeitig sichere Sitzposition für die Mutter zu gewährleisten. Dabei hilft der Still-Stuhl im Diakonieklinikum jetzt optimal. Dass durch die speziellen Oberflächen des Sitzes die Hygiene auch in Zeiten von Corona vollständig garantiert werden kann, ist ein weiterer Faktor.
Dr. Kluthe bedankte sich im Namen der Abteilung und der Patienten für die großzügige Spende. Markus Hoyer erklärte, dass es sich seine Familie mit dem gesamten Team von Hoyer zur Aufgabe gemacht hat, etwas zu bewegen. Und dabei sei ihm besonders wichtig, regional zu helfen, wo das möglich sei. Seit mehreren Jahren werde deshalb schon auf den Kauf von Weihnachtsgeschenken für Kunden und Geschäftspartner verzichtet und dafür das Geld an gemeinnützige Organisationen und Verbände gespendet. So sei auch diese Spende zustande gekommen,.die das Gesundheitswesen im Landkreis Rotenburg stärkt.

Kontakt

Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG

Rudolf-Diesel-Str. 1

27374 Visselhövede

Deutschland

www.hoyer.de

info@hoyer.de

Kontaktformular
Partner