Produkte
Zuhause & Unternehmen
HeizölPelletsDieselFlüssiggasAdBlue®
Mobilität & Tankstellen
Future Fuels
Technik
Karriere
Unternehmen
Tankstellenfinder
Kontakt

Jetzt aber wirklich...

Friedhelm Möhrmann lässt den Lkw stehen
22.04.2021

In der Hoyer-Zentrale in Visselhövede wurde jetzt ein Mitarbeiter quasi zum zweiten Mal verabschiedet: Friedhelm Möhrmann hatte nach seinem offiziellen Eintritt in den Ruhestand 2016 noch ein paar Jahre als Springer drangehängt und war stets einsatzbereit, wenn er gebraucht wurde. Doch jetzt hat er seinen Lkw wirklich und endgültig abgestellt. Zum Eintritt in den Ruhestand wünschten ihm die Kollegen, Vorgesetzten und die Geschäftsleitung alles Gute.
15 Jahre war Friedhelm Möhrmann als Kraftfahrer für Hoyer im Einsatz. Nahezu komplett unfallfrei absolvierte er mit seinem Stückgut-Lkw enorme Strecken im gesamten norddeutschen Raum. Lag Wismar ursprünglich auf seinen Stammtouren, so war er doch bis zum Schluss eigentlich überall einsetzbar, wie die Verantwortlichen aus der Fuhrparkleitung lobend erwähnten: „Was wir Friedhelm mitgegeben haben, das hat er auch ausgeliefert, egal, wie schwierig das war. Da macht er auch heute noch so manchem jungen Kollegen etwas vor“, wussten die Disponenten zu berichten.
Jetzt aber will er tatsächlich seinen Ruhestand genießen. Und das gönnt ihm auch Firmenchef Heinz-Wilhelm Hoyer, obwohl ihm der Abschied nicht leicht fällt: „Auf Dich konnten wir uns immer verlassen. Lass Dir die Zeit im Ruhestand nicht lang werden." Das Team und die Geschäftsleitung überreichten dem scheidenden Kollegen Geschenke und wünschten ihm für die Zukunft alles Gute.

Kontakt

Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG

Rudolf-Diesel-Str. 1

27374 Visselhövede

Deutschland

www.hoyer.de

info@hoyer.de

Kontaktformular
Partner